Shopping Experience Index

Wie nehmen Kunden das Einkaufserlebnis im stationären Handel wahr? Unser Mobile Research Tool verrät es Ihnen.

Ein zunehmender E-Commerce-Anteil und wachsende Ansprüche von Konsumenten stellen Österreichs stationären Handel vor eine Herausforderung. Emotionen wollen geweckt und Kaufentscheidungen herbeigeführt werden - Stichwort „konsequente Erlebnisorientierung“. Denn der Kunde von heute möchte nicht bloß einkaufen, er möchte etwas erleben. Eine wichtige Stellschraube ist dabei die Ladengestaltung. Ob Ihre Filialen am Puls der Zeit sind und wo sich vielleicht noch Optimierungspotenzial versteckt, verrät Ihnen ab sofort unser Mobile Research Tool Shopping Experience Index.

 

143 Händler aus 11 Branchen.

  • Bäckereien
  • Bau- und Gartencenter
  • Buch- und Schreibwarenhandel
  • Drogeriefachhandel, Parfümerien
  • Elektrohandel, Telekommunikation
  • Lebensmittelhandel
  • Möbel- und Einrichtungshandel
  • Mode- und Bekleidungshandel
  • Schuhhandel
  • Sporthandel
  • Schmuckhandel

Erkenntnisinhalte

  • Erster Eindruck
  • Ladengestaltung
  • Architektur
  • Zustand der Einrichtung
  • Renovierungsbedarf
  • Innovationsgrad
  • Zeitgeist
  • Orientierung im Shop
  • Platzangebot
  • Sauberkeit
  • Warenpräsentation
  • Wareninszenierung
  • Geräuschkulisse
  • Hintergrundmusik
  • Lichtverhältnisse
  • Geruch
  • Verweildauer
  • Kassensituation
  • Gesamtbewertung

Downloads

Ist dieses Tool das Richtige für Sie?

Diese Website verwendet kleine Textdateien ("Cookies"), um lhnen den bestmöglichen Service zu bieten. Die Verwendungszwecke dieser Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.